Donnerstag, 3. Dezember 2015

Berichte von unserer Reise von Minsk ans Nordkap











Von Minsk in Weißrussland (Belarus) fuhren wir über die drei Baltischen Staaten Litauen, Lettland und Estland über Helsinki nach Sankt Petersburg in Russland und wollten von dort weiter in den Norden bis nach Murmansk. Gegenwind und arktische Temperaturen (im Juli) ließen uns westwärts nach Finnland fliehen. Immer entlang der russischen Grenze, dem ehemaligen "Eisernen Vorhang" entlang, der sein Aussehen auch in den letzten Jahrzehnten nicht deutlich geändert hat, erreichten wir Norwegen und beendeten die Tour knapp westlich des von uns nicht sonderlich geliebten Nordkaps in Havoysund.
Nach einer Hurtigruten- Fahrt flogen wir von Tromsoe heim nach München.

Hier die drei Berichte von dieser 6 1/2 Wochen-Reise:

Teil 1:  Von Minsk nach Helsinki

Teil 2: Helsinki und Russland/ Karelien

Teil 3: Lapland- Finland und Norwegen


Alle zwei Jahre zieht es uns dorthin, obwohl und bisher jedes Jahr erzählt wurde:

Der Sommer war noch nie so regenreich wie dieses Jahr
Der Sommer war noch nie so kalt wie dieses Jahr
Es gab noch nie so viele Mücken wie in diesem Jahr

Achtung Lapland macht trotdem süchtig...













0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite