Translate

Sonntag, 6. Februar 2011

We`re on the way!!!!


Wir hätten wirklich nicht mehr damit gerechnet.......
Die Vorbereitungen und das Ausräumen unseres Hauses hat viel länger gedauert als erwartet.
Und ziemlich fertig sind wir auch.
Aber an diesem herrlichen Frühlingstag mussten wir einfach los.
Unsere lieben Nachbarn luden uns noch zum traditionelle Weißwurstessen (wir wohnen schließlich in München) ein.
Und viele Nachbarn und mein Sohn Pascal ließen es sich nicht nehmen noch mal eine gute Reise zu wünschen.
Der Abschied von Kindern, Nachbarn und Hund war schon ergreifend.

Natürlich haben wir viel zu viel Gewicht:
Isabel etwa 25 kg- ich (mit Hänger) ca.45kg.












Die Fahrt nach Tölz war super!
Nur die Form erschreckend.
Wo früher mal Muskeln saßen macht sich jetzt Pudding breit.
Wir sind ziemlich müde, aber hoffnungs- und erwartungsvoll.
Ob das Glück nun mit den Doofen oder mit den Tüchtigen ist mag ich nicht beantworten.
Aber sooooo ein Tag heute!!!!
Wir haben beide Sonnenbrand.
Und kurz vor Tölz trafen wir auch noch zufällig unsere Freunde Isabel und Olli, die gerade erst von einem Bike- Trip auf den Philippinen zurückkehrten.
So der Brenner darf kommen...
Liebe Grüße













Kommentare:

  1. Geht ja ganz schön was voran! :-)

    LG

    Gerd

    AntwortenLöschen
  2. Wünsche euch viel Erfolg mit der Tour! Bin auf regelmäßige Berichte gespannt!

    AntwortenLöschen
  3. Ja mit so einem Start macht dieses Abenteuer Spass. Alles Gute weiterhin, vor allem Gesundheit und guten Tritt. Liebe Grüsse aus der Schweiz Hugo

    AntwortenLöschen
  4. und das war unser 6. Februar!

    http://silkroad-project.blogspot.com/2011/02/5-9-2-189-190-191-192-193.html

    Viele Grüße G + W#

    AntwortenLöschen