Translate

Montag, 12. November 2018

Andalusien: Viel Kultur und noch mehr Oliven










Erst Mal viel Kultur in Cordoba.
Natürlich fahren auch wir über die Römerbrücke über den Guadalquivir. Besuchen früh morgens Mezquita Cathedrale oder ist es doch eher die Mezquita Moschee, das flächenmäßig größte sakrale Bauwerk der Welt.
Sind von der Stadt beeindruckt.
Haben eine tolle und nagelneue Wohnung in der Juderia,der Altstadt, wo früher Juden und Muslime wohnten.
Außer dem vielen Regen: Wunderschön!
Viel besser als bei solch einem Wetter auf dem Rad.
Seit wir Frankreich verließen geht es auch der Reisekasse deutlich besser.
Hier in Südspanien wie zuvor schon in Marokko leben wir gut und günstig.
















Kommentare: